Der Managed Antivirus Client meldet automatisch per Popup und OCC Meldung, wenn die vorhandene Lizenz weniger wie 28 Tage gültig ist. Im Server-Eye Kontext kann die globale Server-Eye Lizenz nicht ablaufen. Sie als Kunden brauchen sich also hier keine Sorgen zu machen.


Generell wird das Lizenzfile von Server-Eye so geändert, dass die entsprechende Ablaufnotiz bei Ihnen gar nicht erst erscheint. 


Beim Wechsel der Lizenz wird der Antivirus Client folgendes Verhalten durchführen. Klicken Sie die entsprechende OK Meldung dann als Bestätigung an.