In diesem Artikel sind die bekannten Probleme des Server-Eye Clients Version 412, veröffentlicht Oktober 2016, beschrieben.


Remote Installation zeigt Server als PCs an

Problem

In der Active Directory Übersicht der Remote Installation werden Server Betriebssysteme als Workstations angezeigt. Durch eine Anpassung an Windows Server 2016 werden alle Windowssystem falsch als PC angezeigt. Die Installation ist trotzdem normal möglich, es gibt dadurch keine weiteren Einschränkungen.  

Lösung

Wir haben einen automatischen Hotfix bereitgestellt. Der Hotfix wird automatisch eingespielt wenn seit dem letzten Start des OCC Connector Dienstes noch kein Abruf des Active Directories erfolgt ist. 

Wurde das Active Directory bereits einmal angezeigt muss der OCC Connector neu gestartet werden um den Hotfix einzuspielen.

Betroffene Dateien

  • ServerEye.RemoteInstallProxy.dll (4.0.2)