Übersicht über die aktuellen Hotfixes und Lösungen zum aktuellen Update Q2/2019.


Beachte: Wir werden im Laufe der nächsten Woche, ab dem 11.06.2019, alle Hotfixes in einem nachträglichen Hotfix Update ausrollen, sobald der Rollout Prozess des aktuellen Updates vollständig abgeschlossen ist. Bis dahin können zur Problembehebung die folgenden Hotfixes manuell eingespielt werden via folgendem FAQ -> Automatische Hotfix Installation via Error Report Tool


SensornameLösungInformation
Sonic Wall Gesundheit SensorHotfix Nummer 7000Der Hotfix behebt den Fehler, dass der Sonic Wall Sensor nach unserem Update auf Unbekannter Fehler steht
McAfee Virus / Viwas SensorHotfix Nummer 7001Der Hotfix behebt Fehler bei der Prüfung des On-Access Scanners, wenn keine Regeln benutzt werden und der Status OK ist
Windows Storage SensorHotfix Nummer 7002Der Hotfix behebt Fehler bei der Zählung und den virtuellen Disks
Shadow Protect SensorHotfix Nummer 7003Der Hotfix behebt den Fehler, dass die optionale Prüfung von Image Ready einen Alarm im Sensor ausgelöst hat
Powershell Script SensorHotfix Nummer 7004Der Hotfix behebt Fehler, die bei Powershell Script Sensoren zu Alarmen führen, wenn im Sensor separate Zugangsdaten eingegeben sind
Nagios SensorHotfix Nummer 7005Der Hotfix behebt einen Fehler beim Parsen des Namens, der zu einem Alarm geführt hat
Ultimative Logüberprüfung SensorHotfix Nummer 7006Der Hotfix behebt einen Fehler, bei einer zeilenweisen Prüfung, wenn in der Vergangenheit Einträge gefunden wurden
Altaro Hyper V Backup SensorHotfix Nummer 7007Der Hotfix behebt den Fehler, dass die ignorierten Warnungen nicht korrekt gezählt werden
Tobit David SensorHotfix Nummer 7008Der Hotfix behebt ein Zugriffsproblem auf verschiedene Tobitpfade, durch das der Sensor in den Alarmzustand geht
Alle Fujitsu SensorenSetzen der Community EinstellungenMit diesem Update wurde ein Bug mit dem Community Einstellungen behoben. Sollten Ihre Fujitsu Sensoren nun anzeigen, dass keine Werte mehr abgerufen werden können, müssen Sie in den betreffenden Sensoren die korrekte SNMP Community neu setzen. Dies behebt das Problem
Alle VM Ware PowerCLI SensorenSetzen von Benutzer mit höheren RechtenMit diesem Update wurde ein Rescan nach veralten LUN/HBA Daten eingebaut. Um diesen Scan durchzuführen werden nun im Sensor Benutzerdaten mit höheren Rechten benötigt. Einige Partner haben bisher Benutzer eingetragen, die nur Lesend Rechte hatten. Dies funktioniert nun nicht mehr. Es wird ab sofort ein Benuzter mit dem Recht "Required Privilege Host.Config.State" benötigt.
PC Gesundheit Sensor Smart WerteIst eine korrekte AlarmmeldungIm Smart Werte Check wurde eine neue Prüfung eingebaut. Diese kann nun Alarm schlagen. Bitte lesen Sie sich dazu unser FAQ durch
-> https://servereye.freshdesk.com/support/solutions/articles/14000101322-pc-gesundheit-smart-auswertung-meldet-fehler 
Arraystatus für HP ServerHotfix Nummer 7009Wenn mehrere Controller verbaut sind, werden nun alle Controller korrekt dargestellt.
Bitdefender Gravity ZoneHotfix Nummer 7010Fehler behoben, wenn keine Anzahl an verfügbaren Lizenzen verfügbar ist. 
Festplatten GesundheitHotfix Nummer 7011Wenn andere Laufwerke (wie RDX) in der Hardware-Übersicht auftauchen, wird der Status NoMedia ignoriert.
Statusüberprüfung für Synology NAS Hotfix Nummer 7012Ein informativer Status "Other" der temporär auftreten kann, wird nun nicht mehr als Fehler alarmiert.