Der Download von Zip Dateien, wie z.B. die Server-Eye Logfiles, auf den lokalen PC via Remote Powershell Befehl "download FILENAME" (Screenshot Punk 1) ist nicht möglich. Die Dateien werden beim Download beschädigt.



Die Begrenzung der File Downloads liegt bei 5 MB und es können aktuell nur .txt-Dateien (Plain-Text-Files) herunter geladen werden. Binär-Dateien können aktuell nicht übertragen werden.


Wenn Du die Server-Eye Logfiles über die Remote Powershell ziehen willst, nutze bitte den extra dafür erstellten Powershell Befehl in folgendem weiterführenden FAQ (Screenshot Punkt 2)

-> Anleitung - Wie erstelle ich die Server-Eye Log Files via Remote Powershell (RPS)?