Auf welcher Maschine der OCC-Connector läuft ist in der Info Box auf dem Connector zu sehen. 


Loggen Sie sich ins OCC ein und wählen Sie im "Kunden"-Tab den gewünschten Kunden aus. Klicken Sie in der Struktur dann direkt auf die Ebene OCC-Connector (in unserem Screenshot kraemerit.de)



Sie sind nun auf der OCC-Connector-Ebene. In der rechten Spalte sehen Sie nun verschiedene Bereiche, u.a. Informationen.



Dahinter verbergen sich nun mehrere Informationen zum OCC-Connector u.a. bei Hostname der Server/die Maschine auf der der OCC-Connector läuft.