Der Festplatten Gesundheit Sensor zeigt dir einen Alarm an, da der Gesundheits-Status den Status "ScanNeeded" hat.



Dieser Status wird so von der Windows API zurückgeliefert. Leider gibt die aktuelle Dokumentation von Microsoft nicht sehr viel Aufschluss wie genau sich dieser Fehler zusammen setzt bzw. warum der Status gemeldet wird. 


Ansatzpunkte zur Lösung sind das manuelle Ausführen von Checkdisk oder scanfx. Auch solltest Du die Datenträgerverwaltung prüfen, ob dort weitere Infos erkennbar sind.


Bei allen bisher aufgetretenen Meldungen hat ein normaler Durchlauf von Checkdisk das Problem behoben.