Der Scan in Smart Updates schlägt fehl mit einem Code 4.

In den Logs erscheint folgende Fehlermeldung:


ERROR 2020-08-26 12:42:57,411 [1] [Program] : COMException occured: A certificate chain processed, but terminated in a root certificate which is not trusted by the trust provider. (Exception from HRESULT: 0x800B0109)
WARN 2020-08-26 12:42:57,415 [1] [Program] :
COMException: A certificate chain processed, but terminated in a root certificate which is not trusted by the trust provider. (Exception from HRESULT: 0x800B0109) 



Das System hat nicht mehr die aktuellen Root Zertifikate, diese kommen auch über Windows Updates.


Bitte prüfe, ob es sich bei Deinem System um ein Windows Server 2008 R2 handelt.


Der Support für das Betriebssystem wurde am 14.01.2020 eingestellt.

https://support.microsoft.com/de-de/help/4456235/end-of-support-for-windows-server-2008-and-windows-server-2008-r2


Einzige Möglichkeit für Updates sind die ESUs (Extended Security Updates), die sich MS extra bezahlen lässt.

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/get-started/extended-security-updates


Betrifft die Systeme: Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows 7