Bei einem LDAP Proxy reicht es nicht, die Proxy Daten im Server-Eye zu hinterlegen.


Um Server-Eye mit einem LDAP Proxy zu verwenden, sind folgende Schritte notwendig:

1. Starten Sie unser Proxy Tool und stellen Sie die Einstellungen auf "Kein Proxy"
-> Anleitung - Wie trage ich bei Server-Eye Proxy Daten ein

2. Starten Sie nun die drei Server-Eye Dienste 

- Server-Eye Connector Dienst
- Server-Eye Sensorhub Dienst
- Server-Eye Emergency Recovery Dienst

mit einem Windows Benutzer, der Vollzugriff auf das Internet hat und hinterlegen Sie die Proxy Daten direkt in den 3 Diensten.

Danach sollte eine Verbindung über den LDAP Proxy möglich sein.