Tanss schreibt zu jedem Vorgang, der über die Schnittstelle geht, ein eigenes Modul-Log. So auch für servereye. In diesem Log sind alle Schritte und Verbindungen protokolliert.

Folgende Schritte sind notwendig, um das Logging inTanss einzuschalten:


1. Öffne die Administration Deines Tanss und wähle die Online-Systemkonfiguration aus.

Hier springst Du nun zum Abschnitt "LOG":



2. Im Abschnitt "LOG" musst Du einen Log-Pfad eingeben und die Option "log.protokoll.serverEye" auf Ja stellen:



3. Gehe nun zurück in die Administration und wähle den Punkt "System-Logs anzeigen":



4. Wähle "serverEye" aus. Nun werden alle Logeinträge aufgelistet.

Exportiere die Einträge für den servereye Helpdesk in eine Textdatei.